Lachsklösse In Gemüserahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lachsfilet
  • 750 ml Schlagobers
  • 1 EL Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Karotte
  • 70 g Porree
  • 250 g Paradeiser
  • Je 4 Stengel Petersilie und Dill
  • 70 g Champignons
  • 500 ml Fischfond
  • 1 Handvoll Kerbel

Sie zergehen auf der Zunge und schwimmen in einer köstlichen Sauce mit zartem Gemüse. Die Anzahl der Ingredienzien ist bescheiden, bringt aber kulinarisch gesehen Gewinn. Vorausgesetzt, alle Ingredienzien sind frisch.

Fisch würfelig schneiden, eine halbe Stunde gefrieren, in 4 Portionen im Zerhacker zermusen. Mit 350 ml eiskalter Salz, Paradeismark, Schlagobers und Pfeffer geschmeidig durchkneten. Abschmecken, nach Wahl bedeckt abkühlen.

Gemüse putzen und abschneiden, mit Kräutern und 300 ml Schlagobers machen. Schwammerln putzen und hineinschneiden. Schöne Stückchen gar entnehmen, die Sauce auf ein Drittel kochen, passieren. Mit 100 ml Schlagobers, Salz und Pfeffer vollenden.

Fond zum Kochen bringen, Knödel mit spitzem Silberlöffel abstechen, abseits einlegen. Gar ziehen.

Sauce verquirlen, auf Teller schöpfen, Knödel und Gemüse trocken einfüllen, mit Kerbel garnieren.

Eine Einheit hat 845 Kalorien oder 3538J

Das passt dazu: Kühler Chablis.

8 Leute und Toast, wenn es Entrée ist. 4 Leute und Salzkartoffeln zum Sattessen.

Abstechen bis zum letzten Kloss. Die Farce immer nochmal mit nassem Löffelrücken glätten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsklösse In Gemüserahm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche