Lachshoernchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 100 g Räucherlachs
  • 40 g Pistazien
  • 125 g Pikantje von Gouda
  • 3 Eidotter
  • (ergibt ungefähr 35 Stück)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Den Blätterteig entfrosten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2 Millimeter dick auswalken. Zunächst in Rechtecke, dann in spitze Dreiecke schneiden.

Den Lachs in zarte Streifen schneiden. Pistazien grob hacken. Den Pikantje raspeln. Alles in einer Backschüssel mit zwei Eigelben mischen.

Die Füllung auf die Teigdreiecke gleichmäßig verteilen. Zu Kipferl zusammenrollen und auf ein mit Wasser abgespültes Backblech legen. Mit verquirltem Eidotter bestreichen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C 15 bis 18 Min. backen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Lachshoernchen

  1. Francey
    Francey kommentierte am 15.03.2017 um 18:04 Uhr

    Pikantje ist der Markenname (Holland) und Gouda ist die Käsesorte.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche