Lachsgefuellte Salatgurken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Salatgurken
  • 400 g Erdäpfeln
  • 200 g Lachsfilet
  • 1 EL Öl
  • 50 ml Weisswein
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 g Knoblauchbutter
  • 100 ml klare Suppe
  • 1 Bund Dille

Gurken säubern, spülen, halbieren, Kerne entfernen. Erdäpfeln von der Schale befreien, spülen, in Würfel schneiden. Beide Gemüse in Salzwasser fünf Min. vorgaren. Lachs spülen, abtrocknen und in Würfel schneiden. Öl erhitzen. Lachs darin anbraten.

Kartoffelwürfel dazugeben und miterhitzen. Wein und Schlagobers aufgießen. Bei geringer Temperatur kochen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Gurken in eine Gratinform Form.

Mit Lachsmasse befüllen. Butterflöcken darauf setzen. klare Suppe aufgießen und im Backrohr bei 175 Grad 25 min gardünsten. Mit Dill garniert zu Tisch bringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsgefuellte Salatgurken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche