Lachsforelle mit Kohlrabigemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.
Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden. Etwa einen Esslöffel Butter in einer Pfanne erhitzen und den Kohlrabi darin anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Schlagobers und Rindsuppe zugießen und alles 5 Minuten köcheln lassen. Die Lachsforellenfilets salzen und pfeffern. In einer anderen Pfanne etwas Olivenöl und Butter erhitzen und die Filets darin auf der Hautseite anbraten. Wenden und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 6 Minuten fertig braten. Das fertige Kohlrabigemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten, Fischfilet darauf setzen und mit Petersilie garnieren.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: Petersilkartoffelnh

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Lachsforelle mit Kohlrabigemüse

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 08.11.2015 um 17:51 Uhr

    super

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 22.04.2015 um 13:00 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 16.07.2014 um 06:35 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche