Lachsforelle mit grünem Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Stangenspargel
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Lachsforellenfilets (á 400g)
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 125 ml Wasser ((1))
  • 5 EL Orangen (Saft)
  • 1 Pk. Sauce Hollandaise (á 30g)
  • 125 g Butter
  • Orangenpfeffer
  • 1 Orange; unbehandelt abgeriebene Schale davon
  • Orangen (Scheiben)
  • Dillfähnchen
  • Dilldolden

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Stangenspargel am unteren Drittel abschälen, holzige Enden klein schneiden. In kochend heissem Salzwasser mit Zucker 12 min gardünsten. In der Zwischenzeit die Forellenfilets abspülen und in Stückchen schneiden. In kochend heissem Salzwasser mit ein kleines bisschen Saft einer Zitrone 10 min gar ziehen.

Für die Sauce das Wasser (1) und den Orangensaft erwärmen. Saucenpulver untermengen und kurz aufwallen lassen. Butter kleinwürfelig schneiden und bei schwacher Temperatur nach und nach unter die Sauce aufschlagen. Mit Salz, Orangenpfeffer und -schale nachwürzen.

Fisch, Stangenspargel und Hollandaise auf einer Platte anrichten. Nach Geschmack mit Orangenscheiben, Dillfähnchen und -dolden garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsforelle mit grünem Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche