Lachsforelle mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4 Personen:

  • 250 g Stangenspargel
  • 250 g Zuckerschoten
  • 250 g Karotten
  • 300 g Hartweizen-Nudeln
  • 2 Lachsforellenfilets
  • 2 carton Béchamel-Soße à 250 ml
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Das Gemüse säubern beziehungsweise von der Schale befreien und spülen. Den Stangenspargel in zwei Zentimeter lange Stückchen schneiden. Die Zuckerschoten halbieren oder evtl. dritteln. Den Stangenspargel sowie die Karotten mit den Nudeln in ausreichend Salzwasser in 10 min knapp al dente gardünsten. 3 min vor Ende der Garzeit die Zuckerschoten zufügen.

Forellenfilets von der Haut trennen, in Streifchen schneiden bzw. würfeln. Nudeln und Gemüse abschütten, in den Kochtopf Form. Béchamel-Soße im Falle, dass erforderlich nach Packungsangabe kochen; unterziehen. Fisch zufügen und alles zusammen von Neuem vier bis fünf Min. erhitzen. Zu guter Letzt mit Salz und Pfeffer würzen. Abschmecken. Heiss zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsforelle mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche