Lachsforelle in Pergament mit Wurzelgemüse und grüner Frankfurter Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Frankfurter Sauce:

  • 1 Bund/Schale Frankfurter Küchenkräuter Mix (Dill, Schnittlauch, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer, Kerbel, Liebstöckel, Estragon, Boretsch)
  • 1 Zitrone
  • 200 ml Schlagobers (frisch)
  • 150 g Joghurt
  • 4 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 4 EL Keimöl
  • Salz
  • Pfeffer

Lachsforelle In Pergament:

  • 800 g Lachsforellenfilet
  • 2 Karotten
  • 0.25 Sellerie
  • 1 Porree
  • 50 g Kren (frisch oder evtl. aus dem Glas)
  • 1 Rolle Kräuterbutter in 4 Scheibchen
  • Aluminiumfolie/Pergamtenpapier
  • 4 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Bratlinge (kleine, neue Erdäpfeln)
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung Frankfurter Sauce:

Die Küchenkräuter abspülen, in einem Küchentuch trocken schleudern und klein hacken. das Schlagobers und den Joghurt mit dem Salz, Pfeffer und dem Senf in einen Handrührer (Blender) Form, oben drauf die geschnittenen Küchenkräuter. Während des Mixens das Öl einlaufen. Der Mixvorgang sollte nicht länger als 2min dauern, sonst gerinnt das Schlagobers. Kurz bevor die Frankfurter Sauce verzehrt wird, Saft einer Zitrone dazugeben und durchrühren.

Vorbereitung Lachsforelle:

Die Erdäpfeln machen. Den Porree abspülen und halbieren. Sellerie und Karotten abschälen. Alles in schmale Streifen schneiden. Das Gemüse in Olivenöl anschwitzen und herzhaft nachwürzen mit Salz und Pfeffer. Lachsforelle in 4 Stückchen portionieren, leicht mit Salz würzen und mit dem Kren bestreichen. 4 mal 30cm Aluminiumfolie abreissen. Aluminiumfolie einfetten. Gemüse auf die Aluminiumfolie gleichmäßig verteilen und darauf die Lachsforellenstuecke legen. Darüber wird der frische Kren jeweils nach Wunsch gerieben. Auf jede Lachsforelle eine Scheibe Kräuterbutter. Aluminiumfolie zu einem Päckchen schliessen. So kann der Fisch vorbereitet schon im Kühlschrank stehen (dann bitte die Garzeit um 5 Min. verlängern). Die Päckchen bei180 Grad im aufgeheizten Backrohr ca. 8-12 Min. jeweils nach Durchmesser, gardünsten. Die Päckchen direkt zu Tisch bringen und erst am Tisch öffnen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsforelle in Pergament mit Wurzelgemüse und grüner Frankfurter Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche