Lachsforelle auf Wirzpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 200 ml Fischfond
  • 200 g Wirz
  • 1 Erdapfel
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 2 EL Butter
  • 150 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 100 ml Rahm
  • Itronenscheiben

-- a 400 g Yield: Wirzpüree ;Weisser Pfeffer Pfeffer

Den Wirz (Kohl) reinigen, den Stiel entfernen und in schmale Streifen schneiden. Die Schalotte in Butter glasig weichdünsten, die Wirzstreifen beifügen und mitdünsten. Die Suppe aufgießen, das Gemüse 20 min lang weichkochen. Würzen. Das Gemüse abrinnen, auspressen. Mit dem Rahm zermusen, nochmal erwärmen und nachwürzen. Das Fischfilet in Portionen teilen, mit wenig Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Den Fischfond in einer flachen Bratpfanne erhitzen und die Fischstücke einfüllen. Acht bis 10 min garziehen, herausnehmen und warm stellen. Den Fond auf die Hälfte kochen.

Den Fisch auf dem Wirzpüree anrichten, mit Sauce beträufeln, mit einer Scheibe einer Zitrone garnieren und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsforelle auf Wirzpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche