Lachsfilet und Lachsspiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für Die Spiesse:

  • 2 Esslöffel Majo (für den Salat)
  • 1 Teelöffel Aprikosenkonfitüre
  • Currypulver
  • Salz
  • 1 Kiwi
  • 8 dag Butterkäse
  • 4 Scheiben Räucherlachs
  • 8 Weintrauben (dunkel)
  • Holzspiesse

Für Das Lachsfilet:

Für die Spiesse Marmelade und Majo mischen. Mi tSalz und Curry würzen. Kiwi von der Schale befreien, in halbe Scheibchen kleinschneiden. Käse in Würfel kleinschneiden die der doppelten Personenzahl entsprechen. Lachsscheiben halbeieren, zusammenrollen. Trauben abspülen. Trauben, Kiwi, Käse und Lachs auf (dito der doppelten Leute-Anzahl entsprechende Masse) Spiesse stecken. Dip dafür anbieten.

Für die Filets Oliven entseinen. Paprikaschote reinigen, abspülen. Beides würfeln.

Fisch abspülen, abtrocknen, würzen. Im heissen Öl 4 Min. brutzeln. Warmstellen. Lorbeer, Rosmarin und Grünzeug im Bratfett anbräunen. Wein zugiessen. Die Butter darunter geben . Mit Salz und Pfeffer würzen.

1) Lachs mundet auf viele Arten. Auf den ersten Blick scheint Lachs gabelgar nicht so gesund zu sein, denn in 100 Gramm stecken beinahe 14 Gramm Fett (Seelachs 0, 8g). Doch Fischfett sollte keinen schrecken, weil es reich ist an ungesättigten Fettsäuren, und die senken den Cholesterinspiegel. Ausserdem hat der Lachs mehr Omega-3-Fettsäuren als andere Seefische. Diese besonderen Fettsäuren schützen vor Herz- und Gefässkrankheiten und sind nur im Fischfett zu finden. Lachs ist ausserdem sehr vielseitig. Frisch mundet er gegrillt, in Butter gebraten, auf Grünzeug gedünstet, in Salzkruste gebacken und in hauchdünnen Scheibchen sogar roh als Carpaccio.

Räucherlachs passt in Scheibchen ordentlich zu Kartoffelpuffer oder evtl. Blinis, gewürfelt in grüne oder evtl. bunte Blattsalate, in Streifchen geschnitten in feine Suppen oder evtl. als Suppen-Zuspeise.

Sonstiges : ca. 1/2 Stunde

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Oliven - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsfilet und Lachsspiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche