Lachsfilet mit Schmorgurken und Joghurt-Senf-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Lachsfilet mit Haut, aber geschuppt
  • 800 g Schmorgurken
  • 60 g Butter
  • 1 Zwiebel abgeschält fein gewürfelt
  • 30 g Mehl
  • 150 ml Kalbsfond
  • 250 ml Schlagobers
  • 1.5 EL Gekörnter Senf
  • 125 g Sahnejoghurt
  • 0.5 Büschel Estragon
  • 35 g Kapern (abgetropft)
  • 1 Ei hartgekocht, gepellt und gehackt
  • Salz
  • Pfeffer

Die Schmorgurken abschälen. Längs halbieren, entkernen und zirka 2cm dicke Scheibchen schneiden. Die Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen. Die Schmorgurken zirka drei Min. unter Wenden darin andünsten, dann mit einer Schaumkelle herausnehmen, abrinnen und zur Seite stellen.

Die Zwiebel im Fett glasig weichdünsten. Mit Mehl bestäuben und unter Rühren ein kleines bisschen anrösten. Fond und Schlagobers hinzugießen und drei Min. machen. Daraufhin Senf und Joghurt hinzfügen und durchrühren. Die Schmorgurken hinzfügen und fünf bis sieben Min. bei geringer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Estragonblätter kurz vor Ende der Garzeit mit den Kapern in die Sauce Form und nur noch zwei bis drei Min. bei geringer Temperatur gardünsten.

In der Zwischenzeit das Lachsfilet diagonal in 100g-Scheibchen schneiden.

Die Haut im Abstand von in etwa drei cm diagonal einkerben. Das Öl in einer großen beschichteten Bratpfanne erhitzen. Die Lachsfilets auf beiden Seiten mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die Filets auf der Hautseite erst mal in etwa zwei min bei starker Temperatur, dann in etwa fünf bis sechs min bei mittlerer Hitze rösten: Die Fischfilets dabei nicht bewegen, damit die Haut kross wird. Anschliessend herausnehmen.

Je zwei Lachsfiletstücke auf Portionstellern anrichten, das Schmorgurkengemuese hinzfügen und mit dem gehackten Ei überstreuen.

Dazu passen gekochte, geschälte Erdäpfel oder Salzkartoffeln.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsfilet mit Schmorgurken und Joghurt-Senf-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche