Lachsfilet mit Reis und Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1/2 Tasse Langkornreis
  • 1-2 Lachsfilet (je nach Größe)
  • 1 Schalotte
  • Erdnussöl (zum Anbraten)
  • 1 Schuss Obers
  • 2 TL Currypulver
  • Salz
  • 1 Kiwi
  • 1 Banane

Für das Lachsfilet mit Reis und Früchten den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Charlotte schälen, in kleine Würfel schneiden und im Erdussöl andünsten.

Kiwi und Banane schälen und in Scheiben schneiden. Charlotte mit Obers aufgießen, Curry und Salz dazu geben und 2 Minuten köcheln lassen.

Lachsfilet mit Zitronensaft und Salz würzen und im heißen Erdnussöl kurz und scharf anbraten. Früchte in die Currysauce gebe und darin aufwärmen, nicht mehr kochen. Sauce mit Salz abschmecken.

Lachsfilet und Reis anrichten und mit der Currysauce teilweise übergießen. Das Lachsfilet mit Reis und Früchten sofort servieren.

Tipp

Welches Currypulver man für das Lachsfilet mit Reis und Früchten nimmt, mild oder scharf, ist Geschmackssache.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare4

Lachsfilet mit Reis und Früchten

  1. Kendra
    Kendra kommentierte am 04.05.2015 um 15:26 Uhr

    Nette Idee und Kombination.

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 18.11.2014 um 06:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Specht62
    Specht62 kommentierte am 06.10.2013 um 18:31 Uhr

    Danke! Schmeckt auch gut!

    Antworten
  4. Evita1992
    Evita1992 kommentierte am 12.09.2013 um 14:39 Uhr

    Interressante Idee :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche