Lachsfilet mit Pesto und Mozzarella überbacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stück Lachsfilet (à 150 g)
  • 1 Kugel Mozzarella

Pesto:

Backrohr auf 220 Grad vorheizen. Lachs putzen, waschen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft marinieren. Für das Pesto alle Zutaten mit dem Mixstab fein pürieren. Den Mozzarella hauchdünn schneiden. Das Lachsfilet mit Pesto bestreichen und mit Mozzarella belegen. In eine mit Öl ausgestrichene feuerfeste Form legen und im Backrohr 20 Minuten überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Lachsfilet mit Pesto und Mozzarella überbacken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche