Lachsfilet mit Orangenkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Vanini

Den Ofen auf 180°C vorheizen und eine Kartoffel in Scheiben von einem halben cm Dicke schneiden. Die Lachsfilets einschneiden und in jeden Schnitt eine zuvor mit Mostarda Purée aus Orangen bestrichene Kartoffelscheibe stecken, die Orangenschale hinzufügen, salzen und pfeffern. Den Porree in Ringe schneiden und zusammen mit den Kartoffelscheiben in eine mit Butter eingefettete Form geben. 10 Minuten in den Ofen schieben. Die Lachsfilets auf das Kartoffelbett legen, mit Wein übergießen und weitere 12 Minuten im Ofen gar werden lassen. Vor dem Servieren das Lachsfilet und die Kartoffeln mit Extravergine Olivenöl und in einer Saucenschale im Wasserbad erwärmter Orangensauce beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Lachsfilet mit Orangenkartoffeln

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 14.12.2014 um 13:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 05.09.2013 um 10:23 Uhr

    Gibt es dieses Orangenpürree fertig zu kaufen?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche