Lachsfilet mit Fenchelkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lachsfilet
  • 1 EL Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Rucola
  • 2 Basilikum (eventuell mehr)
  • 1 Fenchelknolle (ca. 200g)
  • 2 Paprikas
  • 4 EL Öl
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 0.5 Teelöffel Pfefferkörner
  • 3 EL Balsamicoessig

Zubereitungszeit:

  • ca. 25 Min.

V I T A L I N F O:

Lachs abspülen, abtrocknen und in 4 Stückchen teilen. Mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen.

Für den Blattsalat Rucola und Basilikum reinigen, abspülen und vielleicht kleiner zupfen. Fenchel und Paprika reinigen und abspülen. Fenchel in schmale Streifchen, Paprika in grobe Stückchen schneiden.

Paprika in 1 El heissem Öl 2-3 Min. rösten. Fenchelsamen und Pfefferkörner zerstoßen, auf den Lachs streuen, glatt drücken. Paprika herausnehmen, Lachs im Bratfett von jeder Seite 2-3 Min. rösten.

Essig, Salz und Pfeffer durchrühren, 3 El Öl darunterschlagen. Mit den vorbereiteten Salatzutaten und Paprika vermengen. Lachs darauf anrichten. Dazu schmeckt Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsfilet mit Fenchelkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche