Lachsfilet Mit Erdapfel-Kren-Haube

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lachsfilets
  • 500 g Mehlige Erdäpfeln
  • 5 EL Frisch geriebener Kren (Kren)
  • 1 Eidotter
  • Obers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Worcestersauce
  • Zitronen (Saft)

Sauce:

  • 6 Schalotten
  • 250 ml Weisswein
  • 250 ml Fischfond
  • 250 ml Obers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

Garnitur:

  • Brokkoli
  • Zitronen (Scheiben)

Lachs mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce würzen, auf ein Blech legen. Die gekochten Erdäpfeln zermusen, mit Kren, Obers, Eidotter und Salz durchrühren. Erdapfel-Kren-Mischung mit einem Dressiersack (Sternform) auf die Lachsfilets auftragen. Im auf 180 Grad aufgeheizten Rohr ca. 20 Min. überbacken.

Für die Sauce fein geschnittene Schalotten in Butter andünsten, mit Weisswein, Fischfond und Obers aufgiessen. Sauce kochen, mit eiskalten Butterstückchen binden (montieren) und würzen. Mit dem Mixstab ein kleines bisschen aufmixen. Zugeputzten Brokkoli in kochend heissem Wasser blanchieren. Die überbackenen Lachsfilets mit der Sauce auf Tellern anrichten. Mit Brokkoli und Zitronenscheibchen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsfilet Mit Erdapfel-Kren-Haube

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche