Lachsfilet In Gemüsevinaigrette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lachsfilet, a 120 - 140 g
  • 1 Suppenbund - Sellerie, Porree, Karotten
  • 1 md Zucchini
  • 1 Paprika
  • 2 EL Weissweinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • Beschichtete Bratpfanne

Suppenbund reinigen und klitzekleine Würfel schneiden. Paprika mit dem Sparschäler von der Schale befreien und würfelig schneiden.

Zucchini in Längsrichtung würfelig schneiden, Fruchtfleisch entfernen und genauso würfelig schneiden. Alle Gemüse in ein wenig Olivenöl 3 min gar weichdünsten nur mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Diese Gemüse mit Weissweinessig und Olivenöl durchrühren - wer möchte, gibt noch ein wenig Salz, Zucker und Pfeffer dazu. Die Salatsauce soll schon einen erfrischenden säuerlichen Wohlgeschmack haben.

Darauf das Lachsfilet mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und jeweils Seite in Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne drei Min. rösten - mit Salatsauce zu Tisch bringen.

Dazu ein wenig Sekt, Weisswein bzw. Prosecco.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsfilet In Gemüsevinaigrette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche