Lachsfilet in beschwipstem Teig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Lachsfilet in beschwipstem Teig Filets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und beiseite legen. Ei trennen. Eiweiß steif schlagen.

Dotter mit Weißwein, Mehl und Salz verquirlen und zu einer homogenen Masse verrühren. Eischnee unterheben. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets durch den Teig ziehen und im heißen Öl herausbacken.

Das Lachsfilet in beschwipstem Teig servieren.

Tipp

Das Lachsfilet in beschwipstem Teig mit Reis und Salat servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lachsfilet in beschwipstem Teig

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 25.12.2014 um 14:26 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche