Lachsfilet im Zitronenfond

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 15 g Ingwer (circa)
  • 200 ml Weisswein
  • 1 Bund Koriander (frisch)
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 2 Lachsfilets ohne Haut a 200g
  • Olivenöl (kaltgepresst)

Von der Zitronenschale feine Zesten mit einem Zestenreiser abziehen, danach den Saft der Zitrone auswringen. Ingwer von der Schale befreien und grob hacken.

Saft einer Zitrone, Weisswein, Zesten, Ingwer, Korianderstiele, Meersalz und Pfeffer in einen Kochtopf Form und aufwallen lassen. Die Lachsfilets einlegen, Bratpfanne von dem Küchenherd ziehen und 7 Min. den Lachs in der heissen Flüssigkeit ziehen. Herausnehmen und mit wenig Olivenöl beträufelt und vielleicht Zitrone zu Tisch bringen.

Dazu passt Blattspinat oder ein lauwarmer Gemüsesalat.

ml

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsfilet im Zitronenfond

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche