Lachsfilet im Gemüsebett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 160 g Erdäpfeln (geschält)
  • Salz
  • 50 g Karotten
  • 50 g Sellerie
  • 50 g Porree
  • 1 Paradeiser
  • 125 g Lachsfilet
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Zitronen (Saft)
  • Aluminiumfolie
  • 3 Wasser (1) bei Bedarf mehr

Erdäpfeln abspülen und in Salzwasser zirka 20 min machen. Gemüse abspülen.

Karotten, Sellerie und Porree in Streifchen bzw. Ringe schneiden. Paradeiser blanchieren (überbrühen), abschrecken, häuten, entkernen und würfeln.

Fisch abspülen und würzen. Petersilie abspülen, Blättchen abzupfen. Folie auf einen Teller legen. Vorbereitete Ingredienzien darauf gleichmäßig verteilen.

Erdäpfeln drumherum legen. Wasser (1) dazugeben und die Folie verschließen.

Einen Kochtopf 2 cm hoch mit Wasser befüllen und aufwallen lassen. Lachspäckchen einfüllen. 12 bis 15 Min. darin gardünsten.

Fisch anrichten und mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Broteinheiten : 2

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsfilet im Gemüsebett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche