Lachsfilet auf Wirsinggemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lachsfilets (á 200g)
  • 1 Limette (Saft davon)
  • 1000 g Wirsingkohl
  • 4 Schalotten
  • 40 g Butter
  • Salz
  • Koriander
  • 375 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bund Estragon
  • 125 ml Weisswein
  • 200 ml Schlagobers

Nach Belieben:

  • 3 EL Saucenbinder
  • Pfeffer

Das Lachsfilet abspülen, abtrocknen und mit ein klein bisschen Limettensaft beträufeln.

Den Wirsingkohl reinigen und in Streifchen schneiden.

Die Schalotten schälen, fein in Würfel schneiden und in ein klein bisschen Fett glasig weichdünsten. Die Hälfte der Schalottenwürfel in einen kleinen Kochtopf Form.

In einem grösseren Kochtopf den Wirsingkohl weichdünsten. Mit Salz und Koriander würzen. Mit 1/3 der klare Suppe löschen und bei mittlerer Hitze gardünsten. Nach zirka fünfzehn Min. die Lachsfilets auf den Kohl setzen und mit einigen Estragonzweigen belegen.

Die übrigen Estragonblätter zu den Schalotten Form. Die Schalotten mit der übrigen klare Suppe sowie dem Wein löschen. Etwas kochen, dann das Schlagobers hinzfügen, mit Saucenbinder auskochen und nachwürzen. Zum Lachsfilet mit Kohl zu Tisch bringen.

Als Zugabe eignen sich außergewöhnlich Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsfilet auf Wirsinggemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche