Lachscremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1.5 EL Butter (oder Margarine)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Porree (geschnitten)
  • 1 sm Fenchelknolle, klein geschnitten
  • 25 g Mehl
  • 1750 ml Fischbrühe
  • 2 Erdäpfeln, in 1 cm großen Würfeln
  • 500 g Lachs ohne Gräten und Haut, in 2 cm große Würfel geschnitten
  • 175 ml Milch
  • 120 ml Schlagobers
  • 2 EL Dill (frisch gehackt)
  • Salz und er Pfeffer (schwarz)

1. Zerlassen Sie die Leichtbutter oder evtl. Butter in einem Kochtopf und rösten Sie darin Zwiebel, Porree und Fenchel bei mittlerer Temperatur 5-8 min weich, dabei ab und zu umrühren. Das Mehl unterziehen und bei schwacher Temperatur 3 min rösten; ab und zu umrühren.

2. Geben Sie Fischbrühe und Erdäpfeln hinein, würzen Sie mit Salz und Pfeffer und machen Sie die Suppe auf. Herunterschalten und die Erdäpfeln bei geschlossenem Deckel ca. 20 Min. gardünsten.

3. Köcheln Sie mit dem Lachs weitere 3-5 min, bis er gar ist und zerfällt.

Rühren Sie Milch, Schlagobers und Dill unter und erhitzen das Ganze (nicht machen).

Schmecken Sie die Suppe vor dem Servieren ab.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachscremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche