Lachscarpaccio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Räucherlachs (pro Person)
  • 1 Hand voll Radiccio
  • 1 Hand voll Eisbergsalat
  • 1/2 Becher Schlagobers
  • 1 Prise Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 Hand voll Schnittlauch
  • 1-2 EL Honig
  • 1-2 EL Limettensaft
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Scharfer Senf
  • 1-2 TL Süßer Senf
  • 1 Stück Kartoffeln (groß)

Für das Lachscarpaccio Kartoffel in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl schön goldgelb knusprig rösten. Lachs im Kreis auf dem Teller auflegen. Beide Salate kleinschneiden und in der Mitte des Tellers anhäufen.


In einer kleinen Schüssel Honig, Limettensaft, Senf und Olivenöl gut abrühren. Es soll weder die Süße noch das Saure vorschmecken. Kartoffelwürfel auf den Salat drauflegen. Schlagobers aufkochen lassen und den Schnittlauch dazugeben. Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein wenig auskühlen lassen.

Zuletzt das Honiggemisch am Tellerrand im Kreis tropfenweise platzieren und das warme Schlagobers-gemisch mit einem Esslöffel über den Salat geben.

Tipp

Optional frisch geschnittenen Schnittlauch drüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare13

Lachscarpaccio

  1. Hermann Haas
    Hermann Haas kommentierte am 11.01.2016 um 21:55 Uhr

    Schmeckt herrlich mit einem Schuss Balsamico.

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 30.11.2015 um 02:21 Uhr

    herrlich

    Antworten
  3. monikalack
    monikalack kommentierte am 29.10.2015 um 18:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Lapisatis
    Lapisatis kommentierte am 04.05.2015 um 15:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. szb
    szb kommentierte am 14.03.2015 um 09:45 Uhr

    Sieht gleich viel besser aus wenn es so bunt ist

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche