Lachs-Spinat-Lasagne mit Mozzarella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Bandnudeln
  • 500 g Lachsfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Sojasosse
  • 70 g Butter
  • 70 g Mehl
  • 1000 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Pk. Tk-Blattspinat (450 g)
  • 1 Pk. Mozzarella (125g)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Nudeln nach Packungsanleitung in ausreichend Salzwasser mit einem Schuss Öl al dente gardünsten. Daraufhin abschütten und abrinnen. Lachsfilet in Längsrichtung in 3-4 schmale Scheibchen schneiden. Knoblauchzehe enthäuten, durch eine Presse drücken und mit der Sojasosse und dem Lachs vermengen und das Ganze 1/2 Stunde einmarinieren.

Aus 50 g Butter, Mehl und Milch eine Béchamelsosse machen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss herzhaft nachwürzen. Spinat in restlicher Butter weichdünsten bis er aufgetaut ist. Mozzarella grob hacken.

Eine Gratinform fetten und abwechselnd Nudeln, Spinat und Lachs einschichten. Über jede Schicht ein kleines bisschen Béchamelsosse gießen. Alles mit dem gehackten Käse überstreuen. Im Backrohr bei 220 Grad ungefähr 20 min überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lachs-Spinat-Lasagne mit Mozzarella

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 13.04.2015 um 21:28 Uhr

    mmmmhhhhhh

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche