Lachs-Spargel-Röllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Eier mit einer Gabel verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Die Hälfte der Eimasse hineingießen und bei mittlerer Hitze zu einer Omelette backen. Dann die zweite Omelette backen und auf einem Teller auskühlen lassen. Spargel waschen und die Enden abschneiden. 1 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und den Spargel darin 8 bis 10 Minuten weich dünsten. Petersilie oder Dille waschen, trocken schütteln und fein hacken. Frischkäse in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und Petersilie oder Dille glatt rühren. Die ausgekühlten Omelettes je auf eine Frischhaltefolie legen und die Lachsscheiben darauf verteilen. Mit dem Frischkäse gleichmäßig bestreichen und jeweils 3 Spargelstangen darauflegen. Vom Rand vorsichtig mit der Frischhaltefolie feste Rollen formen und 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen. Omelette in kleine Röllchen aufschneiden und anrichten.

Tipp

Dazu passt ein Vogerlsalat mit Cocktailtomaten.

Was denken Sie über das Rezept?
5 6 0

Kommentare16

Lachs-Spargel-Röllchen

  1. konrak
    konrak kommentierte am 17.02.2017 um 08:42 Uhr

    schmeckt auch mit gem. Gemüse, Eisbergsalat und/oder getrockneten Tomaten anstatt dem Spargel

    Antworten
  2. monikalack
    monikalack kommentierte am 25.10.2015 um 08:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. zapl1968
    zapl1968 kommentierte am 07.09.2015 um 11:50 Uhr

    hat toll geschmeckt

    Antworten
  4. sarnig
    sarnig kommentierte am 07.08.2015 um 07:55 Uhr

    bestens!

    Antworten
  5. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 02.08.2015 um 22:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche