Lachs-Spaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Lachs-Spaghetti Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. In Butter anschwitzen.

Erbsen hinzugeben, mit Pfeffer würzen mit Suppe aufgießen. Ca. 15 Min. leicht wallen kochen lassen. Obers und Kren darunter geben , aufkochen lassen.

Lachs in Streifen kschneiden, Kerbel fein hacken. Beides unter die Erbsen-Obers-Mischun rühren.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln al dente kochen und mit der Lachs-Sauce vermischen.

Lachs-Spaghetti mit knackigem Blattsalat servieren.

Tipp

Variieren Sie Lachs-Spaghetti mit verschiedenen frischen Kräutern!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Lachs-Spaghetti

  1. die-bri
    die-bri kommentierte am 07.08.2014 um 09:25 Uhr

    Klingt gut! Statt Zwiebel könnte man Lauch nehmen, und den Kren muss ich meines Kindes wegen eher weglassen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche