Lachs-Schmetterling mit Ziegenfrischkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Lachsfilet a ca. 100g
  • 200 Ziegenfrischkäse
  • 4 EL Ersatz-Kaviar
  • 8 Wachteleier
  • 8 Halme dicker Schnittlauch

1. Lachsfilet in heisser Butter kurz anbraten und 4 Min. ziehen.

2. In der Mitte durchschneiden, so dass zwei Schmetterlingsflügel entstehen.

3. Den Körper des Schmetterlings aus Ziegenfrischkäse formen und die zwei Lachsfilethaelften als Flügel rechts und links arrangieren.

4. Als Kopf ein wenig Ersatz-Kaviar nehmen und auf die Flügel jeweils vier halbe Wachtel-Eier setzen.

5. Die Fühler bilden jeweils zwei dicke Schnittlauchhalme.

1/07/30/index. Html

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs-Schmetterling mit Ziegenfrischkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche