Lachs-Rouladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 80 g Mehl
  • 2 Eier
  • 20 g Butter
  • 250 g Lachs (geräuchert)
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Milch
  • Pfeffer
  • Pn Muskatnuss und Salz
  • Dille

Sauce:

  • 200 g Streichfähiger Frischkäse
  • Cayennepfeffer
  • 1 EL Sauerrahm
  • Zitronen (Saft)
  • 1 bowl Kaviar (oder Kaviar Ersatz)

Wein, Mehl, Eier, Pfeffer, Muskat und Salz zu einem Omelett-Teig durchrühren. 20 Min. stehen.

In der Butter 2 Omelettes backen und abkühlen. Beide Omelettes mit den Lachstranchen belegen und mit Dill überstreuen.

Omelettes fest zusammenrollen und in Aluminiumfolie einschlagen. Im Kühlschrank durchkühlen.

Für die Sauce alle Ingredienzien durchrühren und abgekühlt stellen.

Die kalten Rouladen ca. 3 cm dicke Scheibchen schneiden und auf 4 Tellern anrichten. Die Sauce hinzfügen und mit einem Kaffeelöffel Kaviar garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs-Rouladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche