Lachs Nach Mittelmeerart Mit Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 piece Lachsfilets (a zirka 150 g), frisch bzw. ev. tiefgekühlt
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 700 g Erdäpfeln (neue)
  • 1 EL Olivenöl (15 g)
  • Salz
  • 600 g Cherry-Paradeiser
  • 100 g Griechische Oliven (Kalamata)
  • 100 g Oliven
  • 2 Jungzwiebel (ca. 120g)
  • Pfeffer
  • Gewürzmischung (italienisch)
  • Salz
  • 0.5 Zitrone , Saft und abgeriebene Schale davon
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Peterli, gehackt

Ein tolles Fischrezept zum Selbermachen:

Lachs würzen, mit Saft einer Zitrone beträufeln und bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank ca. 30 Min. einmarinieren, Knoblauch von der Schale befreien, in Scheiben schneiden.

Erdäpfeln abspülen, grössere halbieren oder evtl. vierteln, in die Bratpfanne, gemeinsam mit dem Knoblauch im Olivenöl unter Wenden 10-15 Min. vorbraten, leicht mit Salz würzen, dann in Auflaufform gleichmäßig verteilen. Herd auf 180 °C vorwärmen.

Cherry-Paradeiser halbieren, Frühlingszwiebeln mit dem Kraut in Streifchen schneiden, beides, gemeinsam mit den Oliven auf die Erdäpfeln geben, würzen. Fisch darauflegen und Zitronenschale und -saft darübergeben, dann mit 2 Esslöffeln Olivenöl beträufeln. geben mit Aluminiumfolie beziehungsweise Deckel abdecken, in Ofenmitte schieben und derweil zirka 15 min gardünsten. Deckel entfernen, wiederholt 5-10 min gardünsten.

Vor dem Servieren mit Peterli überstreuen.

Für 2 Leute: Ingredienzien halbieren ausser Zitronenmenge wie für 4 Leute. Kleinere Auflaufform verwenden.

Zubereitungszeit: etwa 40 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs Nach Mittelmeerart Mit Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte