Lachs mit Kräutersauce - Salmon en salsa verde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Spinat spülen und ordentlich abrinnen lassen. In Verbindung mit Koriander und Petersilie im Cutter oder alternativ mit einem grossen Küchenmesser fein häckseln.

Chilis oder alternativ jalapenos halbieren, entsteinen, in Streifen kleinschneiden und diese sehr fein häckseln. Mit der Spinat-Küchenkräuter-Mischung, der halbe Menge des Limonensaftes sowie dem Olivenöl zu einer Paste mischen. Leicht mit Salz würzen.

Lachsfilet diagonal halbieren. Beiden Lachsstücke mit dem übrigen Limonensaft beträufeln und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Die eine Lachshälfte mit der Hautseite nach unten in eine gefettete Auflaufform setzen und mit der halbe Menge der Spinat-Küchenkräuter-Paste bestreichen. Die zweite Fischhälfte mit der Hautseite nach oben darauf setzen.

Lachs im auf 160 Grad aufgeheizten Backofen auf der zweituntersten Schiene derweil 25-30 Min. andünsten. Der Fisch ist gabelgar, wenn sich die Haut auf der Oberseite leicht ablösen lässt; diese herausschneiden.

Zum Servieren das zweifache Lachsfilet in Tranchen kleinschneiden und mit der übrigen Spinat-Küchenkräuter-Paste anbieten. Dazu passt Trockenreis bzw. frisches Weissbrot, aber dito die "betrunkenen" Bohnen.

Unser Tipp: Es gibt viele verschiedene Bohnensorten - probieren Sie einmal eine neue!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs mit Kräutersauce - Salmon en salsa verde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche