Lachs mit Honig-Senf-Creme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Honig (flüssig)
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 4 EL Creme fraiche
  • 2 Stiele Dill
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 100 g Brunnenkresse
  • 3-4 Stk Champignons
  • 8 Scheiben Lachs (geräuchert)

Für den Lachs mit Honig-Senf-Creme Honig, Senf und Creme fraiche in einer Schüssel schaumig rühren.

Dill waschen, fein hacken und unterrühren. Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Das Öl darunterschlagen. Brunnenkresse und Champignons putzen und waschen.

Brunnenkresse abtropfen lassen und mit der Marinade mischen. Champignons in dünne Scheiben schneiden. Lachs und Brunnenkresse auf Tellern anrichten.

Den Lachs mit Honig-Senf-Creme und Pilzen garnieren und die restliche Honig-Senf-Creme dazureichen.

Tipp

Der Lachs mit Honig-Senf-Creme ist eine köstliche Vorspeise für Weihnachten oder Silvester.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs mit Honig-Senf-Creme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche