Lachs mit Austernpilzfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 EL Öl
  • 30 g (à 30g) Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Schalotten
  • 300 g Austernpilze
  • Schnittlauch
  • 1 Lachs (1.5-2 Kg)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Öl und Butter in einer Bratpfanne wärmen und darin den Knoblauch und die fein gewürfelten Schalotten weichdünsten. Die Austernpilze zerkleinern, zufügen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Dünsten bis die Schwammerln weich sind. Schnittlauch , geschnitten zufügen und etwa 1 Min. weiterkochen. Abkühlen.

Den Lachs putzen, abtrocknen. (Vorausgesetzt er wurde von dem Fischhändler schon prepariert). Mehrere etwa 5 cm lange Schnitte mit dem Küchenmesser auf dem Lachs herstellen. Mit Öl bestreichen und mit den Pilzen befüllen. Im Offen bei 200 °C grillen.

Dazu gekochte, geschälte Erdäpfel, Champagnersauce und warme Blattsalat mit Pinien (siehe unten).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs mit Austernpilzfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche