Lachs In Rieslingsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Lachsfilet
  • 1 Zucchini (ca. 200g)
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 50 ml Riesling-Wein (trocken)
  • 6 Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 50 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 4 EL Schlagobers
  • 1 Teelöffel Sossenbinder
  • Salz
  • Pfeffer

Lachs spülen, abtrocknen und in Stückchen schneiden.Zucchini reinigen und in schmale Scheibchen schneiden. Zwiebel fein würfeln. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Hälfte der Zwiebelwürfel darin andünsten, die Zucchinischeiben hinzufügen und unter Wenden 2 bis 3 min rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche Zwiebelwürfel und Weisswein in einem Kochtopf ein klein bisschen kochen.

Ca. 750 ml Salzwasser mit Pfefferkörnern und Saft einer Zitrone in einem flachen Kochtopf aufwallen lassen. Lachsstücke einfüllen und bei schwacher Temperatur ungefähr 4 min gar ziehen, mit einer Schaumkelle vorsichtig herausheben und abrinnen. klare Suppe zum reduzierten Wein in den Kochtopf gießen und aufwallen lassen. Mit Schlagobers verfeinern und mit Sossenbinder andicken. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Alles vielleicht mit frischen Kräutern und Scheibe einer Zitrone garniert auf einem Teller anrichten.

Besonders gut dazu als Zuspeise passt eine Wildreismischung.*

Als Getränk derselbe Wein, mit dem auch die Soße zub. Wird*

Nährwerte je Einheit:

Kalorien : 660 Joule : 2770

Zub. Zeit: etwa 25 min

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lachs In Rieslingsosse

  1. Liz
    Liz kommentierte am 09.08.2015 um 20:38 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche