Lachs in Paradeiser-Lorbeersud

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Knofi, und Lorbeer machen und den Lachs dadrin pochieren. Zucchini in hauchdünne Scheibchen kleinschneiden, in Öl anbräunen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Anschliessend den Rand eines Metallrings damit ausbreiten. Die Erdäpfeln von der Schale trennen, in Scheibchen kleinschneiden, in Salzwasser gabelgar am Herd kochen und mit Brühe, ein klein bisschen Knofel, Olivenöl und Basilikum zu Püree machen.

Das Püreee in der Mitte eines Tellers anbieten, die Zucchinischeiben schuppig darauf anbieten und daneben das Filet mit dem Fischsud setzen.

d'Auxerre aus der Bourgogne in Frankreich.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs in Paradeiser-Lorbeersud

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche