Lachs in Kokos-Basilikum-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Öl
  • 450 g Lachsfilet
  • 4 EL Mehl
  • 1 Zehe Knoblauch (fein gewürfelt)
  • 2 EL Currypaste (rot)
  • 1 EL Fischsauce (asiatisch)
  • 300 ml Kokosmilch
  • 175 g Kirschtomaten
  • 1 Bund Basilikum

Für den Lachs in Kokos-Basilikum-Soße das Öl erhitzen.

Mehl in eine Schüssel geben und Fischwürfel darin wenden. Fischwürfel im Öl 3-4 Minuten unter Rühren braten.

Knoblauch, Currypaste, Fischsauce und Kokosmilch verrühren. Über den Fisch geben und aufkochen. Tomaten dazugeben und 5 Minuten köcheln.

Basilikum in Streifen schneiden und zum Fisch geben.

Den Lachs in Kokos-Basilikum-Soße mit Basmatireis servieren

Tipp

Wer auf die Figur achten möchte, verwendet für den Lachs in Kokos-Basilikum-Soße einfach eine fettreduzierte Kokosmilch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Kommentare7

Lachs in Kokos-Basilikum-Soße

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 20.06.2016 um 20:46 Uhr

    leider nicht mein Geschmack

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 24.01.2016 um 16:02 Uhr

    Zitronen oder limettenabrieb gibt noch einen zusätzlichen frischen touch

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 31.08.2015 um 16:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 01.08.2015 um 18:25 Uhr

    ganz tolle idee

    Antworten
  5. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 21.04.2015 um 21:04 Uhr

    Mmmh!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche