Lachs im Nudelnest

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Lachs im Nudelnest die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen.

Den Lachs in Stücke schneiden, salzen, etwas pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und in heißem Öl beidseitig scharf anbraten (sollte innen noch glasig sein), warmstellen.

Im Rückstand die Zwiebel schmelzen, mit Wein ablöschen und kurz einreduzieren lassen. Obers zufügen und mit Kräutern, Salz, Pfeffer und evt. Zitrone abschmecken.

Aufkochen lassen und unter die Nudeln mischen. Auf Tellern portionieren und die Lachsstücke draufsetzen. Den Lachs im Nudelnest servieren.

Tipp

Statt Schlagobers kann man für Lachs im Nudelnest auch Creme fine verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare6

Lachs im Nudelnest

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 08.01.2016 um 14:42 Uhr

    Das ist ein vorzügliches Rezept, habe zusätzlich zur Sauce noch frischen Schnittlauch gegeben.

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 14.12.2015 um 08:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 02.08.2015 um 17:54 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 18.07.2015 um 14:34 Uhr

    gut

    Antworten
  5. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 30.01.2014 um 10:57 Uhr

    der Zitronengeschmack passt super!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche