Lachs-Heilbutt-Roulade auf Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Rauchlachstranchen
  • 180 g Heilbutttranchen
  • 10 Blatt Rucola
  • 1 Pk. Chantenaige
  • (Frischkäse-Mousse)
  • 1 EL Kren
  • Wenig Saft einer Zitrone
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zitronenschnitze

Die Rauchlachstranchen auf einer Frischhaltefolie ausbreiten. Die Heilbutttranchen daraufgeben. Den Rucola abspülen, klein hacken. Chantenaige mit Salz, Saft einer Zitrone, Kren und Pfeffer mischen. Den gehackten Rucola beifügen. Die Menge auf den Fisch Form und einrollen. Mit der Frischhaltefolie satt einrollen. 3 Stunden abgekühlt stellen. Roulade in Tranchen schneiden, auf einem Rucolasalat anrichten und mit Zitronenscheibchen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lachs-Heilbutt-Roulade auf Rucola

  1. Francey
    Francey kommentierte am 05.01.2016 um 11:21 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche