Lachs-Gemüse-Pfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Lachs-Gemüse-Pfanne Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden.

Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Paprikastreifen, Zucchinischeiben, Zwiebelwürfeln und Knoblauch in etwas Öl anschwitzen.

Mehl darüberstäuben. Mit Wasser und Schlagobers ablöschen. Suppenwürfel einbröseln. Aufkochen und 5 Minuten kochen lassen, dabei ein paar mal umrühren.

Lachs waschen, trocknen, mit Zitronensaft beträufeln, in mundegerechte Stücke schneiden und in erhitztem Öl von allen Seiten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dill waschen, hacken und zum Gemüse geben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und die Lachs-Gemüse-Pfanne servieren.

Tipp

Statt Schlagobers kann man auch Kokosmilch für die Lachs-Gemüse-Pfanne verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs-Gemüse-Pfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche