Lachs aus dem Herd

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Lachsfilet
  • Salz
  • 10 g Butter (oder Margarine)
  • 2 Zitronen (unbehandelt)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 100 g Crème fraîche

1. Das Lchsfilet in 8 Streifchen schneiden und von allen Seiten mit Salz würzen. Eine ofenfeste geben ausfetten und die Lachsstreifen einfüllen.

2. Eine Zitrone der Länge nach halbieren, dann in Scheibchen schneiden und zwischen die Lachsscheiben schieben. Die Schale der anderen Zitrone abraspeln und über den Fisch streuen.

3. Die Petersilie grob hacken und über den lachs streuen. Auf jedes Stück einen TL Crème fraîche Form.

4. Den Herd auf 175 °C (Gas Stufe 2) vorheize. Die offene geben auf dem Bratrost auf der obersten Leiste in den Herd schieben. 13-15 Min. gardünsten, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Dazu: Baguette

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs aus dem Herd

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche