Lachs auf Lauchbett im Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Blätterteig

Lauch:

  • 300 g Porree
  • 40 g Butter
  • 100 ml Weisswein
  • 100 g Schlagobers
  • 50 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Zitronen (Saft)
  • Beurre manier bzw. Saucenbinder

Fisch:

  • 200 g Räucherlachs (Scheiben)

Garnitur:

  • 2 Paradeiser (fest)
  • Schnittlauch
  • Öl, Pfeffer, Salz, Essig

1. Den Porree der Länge nach halbieren, in 5mm breite Streifchen schneiden und in der Butter leicht andünsten. Wein, Schlagobers und Crème fraîche dazugeben, bedecken und 5-10 Min. schonend weiterkochen. Lauchgemüse ein kleines bisschen binden.

2. Kastenform einbuttern, Boden mit Blätterteig ausbreiten, darauf den Lachs und darüber den Porree Form. alles zusammen wiederholen, zum Abschluss oben eine Teigplatte draufsetzen und nach Wahl mit Blätterteig verzieren. Pastete im aufgeheizten Backrohr (200 °C ) mit Umluft zirka 20-30 Min. gardünsten.

3. Garnitur: Paradeiser blanchieren (überbrühen), abziehen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein würfelig schneiden. Mit dem feingeschnittenen Schnittlauch mischen und leicht mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer anmachen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs auf Lauchbett im Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche