Lachs auf Kohlrabi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kohlrabi, jeweils etwa 200 g
  • Butter
  • 150 ml Heisse Gemüsebouillon
  • 4 Lachstranchen a jeweils ca. 180 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Safran (Briefchen)
  • 180 g Saucenhalbrahm

Kohlrabi von der Schale befreien, halbieren und in zwei mm dicke Scheibchen hobeln.

Eine ofenfeste flache geben bebuttern. Drei Vierteln der Kohlrabi darin gleichmäßig verteilen. Die Suppe darüber gießen. In der Mitte in den 200 Grad heissen Herd schieben und zehn Min. gardünsten.

Die übrigen Kohlrabischeiben in feine Streifchen (Julienne) schneiden. Die Lachstranchen auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

Die geben aus dem Herd nehmen und die Temperatur auf 80 °C reduzieren. Die Kohlrabi-Flüssigkeit vorsichtig in ein Gefäß abschütten. Safran und Saucen-Halbrahm darunterrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Lachstranchen auf die Kohlrabischeiben legen, die Julienne darüberstreuen und die Sauce darüber gleichmäßig verteilen. In den Herd zurückschieben und weitere zehn min gardünsten.

Dazu passen gedämpfte Erdäpfeln mit Vollreis, Dill, Vollkornteigwaren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachs auf Kohlrabi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche