Lachanosalata

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Weisskohl
  • Saft von 2 Zitronen
  • 0.25 Tasse Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer

Kraut mit einem scharfen Küchenmesser in schmale Streifchen schneiden, gut abspülen und auf einem Sieb abrinnen. Mit Salz, Pfeffer, Öl und Saft einer Zitrone (Weinessig geht genauso!) gut mischen. Gerne werden genauso fein geraspelte Karotten daruntergemischt (Lachanosalata me Karota). Dazu gereicht man hartgekochte Eier, in Vierteln geschnitten, und schwarze, eingelegte Oliven.

Tipp: Kennen Sie violette Karotten? Es handelt sich dabei um eine alte, sehr aromatische Sorte - verwenden Sie diese doch einmal zur Abwechslung!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachanosalata

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche