Labskaus Störtebeker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • 400 g Rinderbrust; gepökelt und gekocht
  • 400 g Fischfilet
  • 4 Sardellenfilets
  • 2 Salzgurken
  • 2 Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 4 Rollmöpse
  • 200 g Bete (eingelegt)
  • 4 Salzgurken
  • 4 Eier
  • Fett

Erdäpfeln von der Schale befreien, halbieren und in Wasser 20-eine halbe Stunde gardünsten. Darauf zu einem Brei stampfen. Rinderbrust sehr abschneiden, Fischfilet klein zupfen, Sardellen gut abspülen und abschneiden, Salzgurken grob hacken. Zwiebeln grob würfelig schneiden und in heissem Öl weichdünsten.

Kartoffelpüree und kleingeschnittene Ingredienzien dazugeben. Unter durchgehendem Rühren erhitzen.

Bei Bedarf klare Suppe zugiessen. Mit Pfeffer nachwürzen. Eier in ein klein bisschen Fett als Spiegeleier rösten und auf den Labskaus legen.

Rollmöpse, rote Rüben und Salzgurken auf vier Salatteller gleichmäßig verteilen und dazu anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Labskaus Störtebeker

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche