Labskaus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Ochsenfleisch, gepökelt
  • 2 Zwiebel
  • 2 Teelöffel Sardellenpaste (oder ein Stück Salzhering)
  • Salzgurke

Gewässertes Ochsenfleisch in Wasser zubereiten. Geschälte Erdäpfeln ohne Salz in Wasser zubereiten. Fertiges abgekühltes Fleisch durch die grobe Scheibe von dem Wolf drehen. Auch Zwiebeln durchdrehen, im Falle, dass Hering genommen wird, ebenfalls diesen. Abgegossene Erdäpfeln stampfen oder durch eine Kartoffelpresse drücken. Alle Teile schmackhaft mischen. Vorsichtig mit Salz und Pfeffer sein. Anrichten, dabei mit Küchenmesser oder Pfannenmesser, das in heisses Wasser getaucht wurde, glattstreichen und einschneiden. Mit Salzgurke anbieten. Manche Form ebenfalls Spiegeleier hinzu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Labskaus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche