La tapenade du Restaurant Maurice

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Sardellenfilets
  • 1 Teelöffel Thymian (frisch)
  • 1 EL Rum
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g Schwarze Oliven; Sorte:

- Öl eingelegt, entkernt

Bei dieser Art Tapenade, wird die Mischung nicht fein püriert, sondern relativ grob zerkleinert. Anstelle von dem klassischen Cognac wird hier Rum verwendet. Sardellenfilets, Thymian, Kapern, Rum und Öl mit dem Mixstab nur so weit zubereiten, bis die Mischung homogen ist. Die Oliven dazugeben, mit dem Mixstab ungefähr 10 mal pulsierend zubereiten, so dass die Mischung zwar homogen wird, jedoch relativ grob bleibt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

La tapenade du Restaurant Maurice

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte