Die besten Rezepte zu Wild für Abenteurer Steiermark

11 Rezepte zu Wild für Abenteurer Steiermark

Wildpalatschinken

Wildpalatschinken

Für die Palatschinken Milch mit Ei, Mehl und Salz kurz verrühren und ca. 1/2-1 Stunde stehen lassen. Nach Belieben mit frisch gehackten Kräutern oder...

Profi-Koch

(59 Bewertungen) Zugriffe: 14871
Wildspieße auf Rosmarinpolenta mit Pilzen

Wildspieße auf Rosmarinpolenta mit Pilzen

Fleisch sowie Speck würfelig oder in Scheiben schneiden und abwechselnd mit den Pilzstücken auf die Spießchen stecken (einen Teil der Pilze als Garnitur...

Hobby-Koch

(31 Bewertungen) Zugriffe: 9220
Wildhasen-Kohlwickler

Wildhasen-Kohlwickler

Alle Zutaten (außer den Kohlblättern) nicht zu fein faschieren, ein Drittel davon nochmals faschieren (für eine bessere Bindung) und gut abschmecken. (Zur...

Profi-Koch

(22 Bewertungen) Zugriffe: 5113
Wildschweinragout

Wildschweinragout

Wildschweinfleisch in Würfel von ca. 40 Gramm schneiden. In einer schweren Kasserolle Würfelzucker in Schmalz oder Öl karamellisieren. Wurzelwerk und...

Hobby-Koch

(137 Bewertungen) Zugriffe: 62679
Hirschrohschinken

Hirschrohschinken

Alle Zutaten im Küchencutter oder Mörser zerkleinern, Fleischstücke gut damit einreiben und in einen hohen und eher engen Topf pressen, gut beschweren. Das...

Profi-Koch

(19 Bewertungen) Zugriffe: 2407
Wildterrine (Grundrezept)

Wildterrine (Grundrezept)

Wildfleisch fein hacken oder faschieren, zu zwei gleich großen Laibchen formen und ca. 1 1/2 Stunden tiefkühlen. Eines der Laibchen klein schneiden und in...

Profi-Koch

(22 Bewertungen) Zugriffe: 7584
Klare Gamssuppe

Klare Gamssuppe

Die Gamsknochen und die in Stücke geschnittene Gamsbrust im Rohr in wenig Fett anbraten. In einer Kasserolle das Wurzelwerk und die Zwiebeln, ebenfalls in...

Hobby-Koch

(14 Bewertungen) Zugriffe: 4561
Wildhasenragout mit Linsen

Wildhasenragout mit Linsen

Wildhase in Würfel schneiden und mit wenig Öl gemeinsam mit Zwiebeln und Speck anrösten. Mit Rotwein ablöschen und ca. 2 Stunden weich garen. Währenddessen...

Hobby-Koch

(8 Bewertungen) Zugriffe: 2765
Wildhasenkeule in Rotweinsauce

Wildhasenkeule in Rotweinsauce

Fein geschnittene Zwiebeln in reichlich Fett anrösten. Nach Belieben fein geschabtes Wurzelgemüse mitrösten. Paradeisermark einrühren und langsam...

Hobby-Koch

(8 Bewertungen) Zugriffe: 4649
Wildschweinrücken mit Erdäpfel-Maronihaube

Wildschweinrücken mit Erdäpfel-Maronihaube

Wildschweinrückensteak mit Salz und Pfeffer würzen, in heißem Öl gut anbraten, Hitze reduzieren, wenden und auf der zweiten Seite langsam halbdurch braten....

Hobby-Koch

(17 Bewertungen) Zugriffe: 3933