Die besten Rezepte zu Kakao für Feinschmecker

19 Rezepte zu Kakao für Feinschmecker

Gugelhupf auf burgenländische Art

Gugelhupf auf burgenländische Art

Für den Gugelhupf auf burgenländische Art zuerst den Dotter vom Eiklar trennen. Danach Butter, Zucker, Dotter, Rum und Vanillezucker schaumig rühren, bis...

Hobby-Koch

(114 Bewertungen) Zugriffe: 29482
Gugelhupf mit schwarzen Nüssen

Gugelhupf mit schwarzen Nüssen

Butter mit Staubzucker, Vanillemark, Orangen- und Zitronenschale schaumig schlagen. Nach und nach Eidotter zugeben und Grappa einrühren. Eiklar mit...

Profi-Koch

(44 Bewertungen) Zugriffe: 7824
Knusprige Schokowaffeln

Knusprige Schokowaffeln

1. Backrohr auf 190 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

2. Für die Schokowaffeln Eiklar mit Butter, Vanillezucker, einer kleinen Prise...

Hobby-Koch

(49 Bewertungen) Zugriffe: 7814
Jogurtschmarren mit Waldbeeren

Jogurtschmarren mit Waldbeeren

Milch, Jogurt, Dotter, Mehl, Zimt, etwas Salz und Vanillezucker zu einem glatten Teig verrühren. Das Eiklar mit Zucker zu einem festen Schnee schlagen und...

Hobby-Koch

(58 Bewertungen) Zugriffe: 6469
Flower Power Mohntorte

Flower Power Mohntorte

Für die Flower Power Mohntorte, Eier in Dotter und Klar trennen, Mohn mit Mandeln und Schokolade vermengen.

Butter mit Staubzucker, Prise Salz,...

Hobby-Koch

(102 Bewertungen) Zugriffe: 19009
Tiramisu einmal anders

Tiramisu einmal anders

Für das Tiramisu einmal anders, Puddingpulver in einigen Esslöffeln kalter Milch und Süßstoff verrühren, restliche Milch zum Kochen bringen und gelöstes...

Hobby-Koch

(57 Bewertungen) Zugriffe: 12247
Birne im Solarium

Birne im Solarium

Für die Birne im Solarium den Zucker in einer Pfanne karamellisieren, mit dem Saft der Birnendose aufgießen und weiterkochen, bis das Karamell wieder weich...

Eier-Koch

(64 Bewertungen) Zugriffe: 5606
Marzipan Sabayon

Marzipan Sabayon

Für das Marzipan-Sabayon, Milch und Marzipan in ein Gefäß geben, gemeinsam aufkochen und dann abkühlen lassen.

 

Dotter, Zucker und die...

Hobby-Koch

(50 Bewertungen) Zugriffe: 4352
Roses Mortes

Roses Mortes

Für die Roses Mortes, Mehl, Eier, 1/8 l Wasser und Salz zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

Den Cognac unterrühren und danach die Masse 10...

Hobby-Koch

(26 Bewertungen) Zugriffe: 2357
Salzburger Nockerln

Salzburger Nockerln

Für die Salzburger Nockerln, das Eiklar zu steifen Schnee schlagen, dann den Kristallzucker und die Prise Salz hinzugeben. Danach Dotter und Stärke...

Hobby-Koch

(93 Bewertungen) Zugriffe: 18923