Kutteln-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kutteln
  • 6 Kochbanane, frisch; groß, grün
  • 1 Paradeiser; groß, in Scheibchen
  • 1 Zwiebel; groß
  • 15 g Ghee
  • 3 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Limette; oder evtl.
  • 1 Zitrone
  • 1 Kokosnuss
  • Salz
  • Pfeffer

1. Die Kutteln ein paarmal in kaltem Salzwasser abspülen.

2. Die Kutteln in einem schweren Kochtopf zum machen bringen. Den Limettensaft hinzufügen. Die Bananen von der Schale befreien und die harten Kerne entfernen.

Jetzt in Streifchen schneiden und in kaltem Wasser abspülen. Falls die Bananen sehr jung sind, sollten sie mit kochend heissem Wasser überbrüht werden, um den klebrigen Saft zu entfernen.

3. Die Bananen, die Zwiebel, Paradeiser sowie die Gewürze zu dem kochend heißem Fleisch Form und in etwa 1, 5 Stunden machen, bis das Fleisch sowie die Bananen weich sind.

4. Falls nötig mehr Wasser hinzufügen.

5. Aus der Kokosnuss ca. ein Viertel Liter dicke Kokosmilch machen und dann dazugeben.

6. Nochmals 10 bis 15 Min. weiter machen.

7. Daraufhin das Fleisch herausnehmen und kleinschneiden.

8. Die Bananen zu einem Brei durchrühren un dann mit dem Quirl durchrühren. Die Fleischstückchen hinzufügen.

9. Nochmals erwärmen und dann heiß zu Tisch bringen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kutteln-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche