Kukuruz-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 1250 ml Hühnersuppe
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprika (edelsüss)
  • 2 Eidotter
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Bund Schnittlauch

Kukuruz abrinnen. Zwiebelwürfel im heissen Fett andünsten. Kukuruz hinzufügen, kurz mitdünsten. Mit heisser klare Suppe aufgiessen, in etwa 5 Min. machen. Hähnchenbrustfilet abspülen, abtrocknen, würfeln und würzen. 6 EL Kukuruz aus der klare Suppe nehmen, den Rest zermusen. Fleisch dazugeben, in etwa 5 Min. gardünsten. 4 EL Maiskörner unterziehen. Abschmecken. Eidotter und Schlagobers mixen, Suppe damit legieren, wiederholt herzhaft nachwürzen. Mit Schnittlauch und restlichem Kukuruz anrichten. Dazu schmeckt Bauernbrot.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kukuruz-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche