Kukuruz-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Becher Maiskörner; 570 g Abtropfgew.
  • 1 Orangefarbene Paprika
  • 150 g Jungzwiebel
  • 3 EL Rotweinessig
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 250 g Sauerrahm
  • 2 Teelöffel Dijonsenf
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 50 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Maiskörner in ein Sieb Form, abgekühlt abbrausen und gut abrinnen. Paprika reinigen, abspülen und kleinwürfelig schneiden. Jungzwiebel reinigen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Rotweinessig und Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl durchrühren. Gemüse mit der Marinade mischen und ein klein bisschen durchziehen.

Für das Dressing Sauerrahm, Dijon-Senf, Saft einer Zitrone und Gemüsesuppe durchrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Das Dressing zu dem Kukuruz-Salat zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kukuruz-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 03.01.2016 um 15:03 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche