Kukuruz-Quiche - mit Zucchini und Gorgonzola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Maiskolben
  • 250 g Zucchetti
  • 1 md Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 100 ml Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Blätterteig; +/
  • 125 g Gorgonzola
  • 100 g Mascarpone
  • 3 Eier

Haben Sie schon dieses Zucchini-Rezept probiert?

(*) Wähenblech von 26 bis 28 cm ø Die Maiskörner von den Kolben schneiden. Die Zucchetti ungeschält klein in Würfel schneiden.

Die Zwiebel klein hacken. In der Butter glasig weichdünsten. Die Maiskörner und die Zucchetti beigeben. Mit dem Halbrahm löschen.

Das Gemüse würzen. Auf mittlerem Feuer Zehn min weichdünsten.

Den Blätterteig rund auswallen und das Wähenblech damit ausbreiten.

Den Boden mit einer Gabel regelmässig einstechen.

Den Gorgonzola durch ein Sieb aufstreichen. Mit dem Mascarpone und den Eiern gut durchrühren. Würzen.

Wird die Wähe auf der Stelle gebacken, das Kukuruz-Zucchetti-Gemüse noch warm auf den Teig Form; andernfalls zu Beginn abkühlen. Den Guss über das Gemüse gleichmäßig verteilen.

Die Kukuruz-Quiche im auf 220 Grad aufgeheizten Herd auf der untersten Schiene derweil dreissig bis fünfunddreissig min goldbraun backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kukuruz-Quiche - mit Zucchini und Gorgonzola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche